Resilienz - Mit innerer Stärke souverän handeln

Wenn das Leben Ihnen Zitronen gibt, machen Sie Limonade daraus?

Oder fragen Sie sogar eher nach Tequila und Salz, um auch diese neue Herausforderung richtig zu genießen?

Herzlichen Glückwunsch - dann sind Sie Resilient.

Falls nicht, es gibt ein Angebot für Sie.

Resilienz ist ein lebenslanger Aufbau- und Entwicklungsprozess und wird situativ verwirklicht.

Resiliente Menschen können daher vorteilhafte Handlungsmuster in jeder Lebenslage abrufen und anwenden.

Sie haben eine differenzierte Wahrnehmung und einen klaren Handlungspfad. Das gibt ihnen den notwendigen Freiraum, um schwierige Umstände und Situationen souverän zu meistern.

Gefährdungs- und Schutzprozesse, persönliche Anlagen sowie erworbene Fähigkeiten und Umwelteinflüsse spielen dabei wichtige Rollen.

Resilienz ist von grundlegender Bedeutung für Personen und Organisationen. Für Mitarbeiter ist Eigenständigkeit eine große Ressource.

Ebenso ermöglicht der Resilienzaufbau die Fähigkeit große Herausforderungen zu meistern. Schwerpunkte sind dabei Handlungsfelder wie gemeinsame Werte, Überzeugungen und Unternehmenskultur sowie Kommunikation und gemeinsame Lösungsprozesse.

Ziele und Nutzen

  • Sie reflektieren Ihre eigene Resilienz und entwickeln Ihre Widerstandskraft und Flexibilität mit aufeinander aufbauenden Methoden gezielt weiter.
  • Wenn Sie Coach, Mentor oder Berater sind, erweitern Sie Ihr Coaching-Portfolio um das H.B.T. Resilienz-Konzept von Sylvia Kéré Wellensiek.
  • Dazu erarbeiten Sie praxisrelevante Methoden für den Transfer der Schlüsselkompetenz Resilienz in den Alltag Ihrer Kunden.
  • Für Organisationen ist die Implementierung eines Resilienzaufbaus auch anwendbar, besonders zur Stärkung der Führungskräfte und Teams.

Methoden und Elemente

Im TriMentor Resilienztraining arbeiten wir mit Methoden der H.B.T. Akademie.
Wir ergänzen diese mit Steuerungsmodellen und Impulsen aus der systemischen Beratungspraxis des ISB Wiesloch.
In auf einander aufbauenden Übungen erproben und reflektieren die Teilnehmer die Methodik zunächst an sich selbst.
Im Laufe des Trainings erlernen Sie den Transfer der Inhalte in Ihren Alltag oder auf Ihre eigene Coaching-Praxis.
Durch Einzelübungen, die Arbeit im Plenum und in Kleingruppen gestaltet sich der Seminarablauf abwechslungsreich.

Dieses Angebot kann auch als Vortrag mit Vertiefungsworkshop, Team-Talk oder Gespräch in besonderem Ambiente erfolgen. Zudem bieten wir es als Einzel-Coaching-Thema an.

Die Termine der nächsten Resilienz-Seminare sowie unserer weiteren Seminarangebote finden Sie hier.

Einen interessanten Artikel zum Thema Resilienz lesen Sie auf unserem aktuellen Blog.

Auch Experteer weiß die Erfahrung von Astrid Weidner und TriMentor zu schätzen. Hier gelangen Sie zu einem Experteer-Artikel über unser Angebot.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Sie erreichen uns per Telefon +49 (0) 7257 / 931813 oder E-Mail astrid.weidner@trimentor.de